Fahrer Helmut Riedesel

Transportpläne

Durchgeführte Transporte 2017

In 28 Hilfstransporten wurden etwa 580 Tonnen Hilfsgüter transportiert, davon 1 per Spedition. Nicht mitgezählt sind Hilfsgüter, die aus unserem Lager anderen Hilfsorganisationen zur Verfügung gestellt werden. Darin waren

  • 15.512 Pakete zum Leben, das sind 155,12 Tonnen Grundnahrungsmittel.
  • 17.498 Kleiderkartons und
  • 10.246 Weihnachtstaschen

Etwa 40 ehrenamtliche Fahrer waren mit unserem 40-Tonner etwa 85 tausend Kilometer unterwegs.

 

Der Dank gilt allen Spendern und Mitarbeitenden!

Folgende Transporte wurden im Jahr 2017 durchgeführt

KW Datum Zielort Land 1.Fahrer 2.Fahrer
5 29.01.-03.02. Prishtina Kosovo Manfred Eibach Stefan Eibach
7 05.02.-10.02. Asenovgrad Bulgarien Werner Nebrich Traugott Becker
9 26.02.-03.03. Skopje Mazedonien Arno Meier Reinhold Meier
11 12.03.-17.03 Ploesti / LZ Bukarest Rumänien Matthias Wille German Karatsev
13 26.03.-31.03. Sofia / Gotse Delchev Bulgarien Clemens Baehr Volker Grass
15 09.04.-13.04. Bistrita / Brasov Rumänien Lars Dern Albrecht Wilke
15 11.04. Brasov Rumänien    
16 16.04.-21.04. Cheadir Lunga Moldawien Manfred Eibach Martin Eibach
18 30.04.-05.05. Sliven Bulgarien Uwe Peters Reinhard Berg
20 14.05.-19.05. Tirana Albanien Helmut Bedenbender Harald Gilbert
22 28.05.-02.06. Skopje Mazedonien Karl-Heinz Pietsch Herbert Adam
24 11.06.-16.06. Prishtina Kosovo Michael Timpe Albrecht Wilke
26 25.06.-01.06 Tirana Albanien Reinhard Skopnik Herbert Adam
29 21.07. Ceadir Lunga Moldawien    
31 27.07.-06.08. Athen Griechenland Aaron Bockemühl Bockemühl
31 27.07.-06.08. Athen Griechenland Daniel Bockemühl Claudia Bockemühl
34 16.08.-22.08. Gotse Delchev / Drama Bulgarien/Griechenland Werner Nebrich Markus Swoboda
36 03.09.-08.09. Skopje Mazedonien Michael Timpe Andre Zomm
38 17.09.-22.09. Sliven Bulgarien Uwe Bruns Martin Hartig
40 01.10.-06.10. Prishtina Kosovo Taro Kataoka Werner Schwerb
41 05.10-14.10. Sofia Bulgarien Peter Kloos Olaf Wetz
42 15.10.-20.10. Magurele / Ploesti Rumänien Arno Meier Uwe Bruns
44 29.10.-03.11. Ceadir Lunga Moldawien Karl-Heinz Pietsch Heinrich Schreiber
46 12.11.-17.11. WT* Sofia/Gotse Delchev/Drama Bulgarien/Griechenland Günter Behrends Robby Behrends
47 16.11. WT* Bukarest Rumänien Spedition  
48 26.11.-01.12. WT* Bukarest / Bistrita Rumänien Lars Dern Lars Udo Müller
50 10.12.-15.12. WT* Skopje Mazedonien Werner Nebrich Traugott Becker

WT* = Mit diesen Transporten wurden auch Weihnachtstüten verschickt


Gerne können sich auch Gemeinden und Einzelne an den Transportkosten beteiligen.
Wir benötigen ca. 3.000 - 4.000 € pro Fahrt für Diesel, Maut und sonstige Gebühren.


Kontakt


Leitung:
Bund Freier evangelischer Gemeinden
Auslands-und Katastrophenhilfe
Goltenkamp 4, 58452 Witten
Postfach 4005, 58426 Witten

Telefon: +49 2302 937-52
Fax: +49 2302 937-99
E-Mail: jost.stahlschmidt@bund.feg.de


Kontakt


Koordination & Lager:
Bund Freier evangelischer Gemeinden
Auslands-und Katastrophenhilfe
Birkenweg 10-12
35713 Eschenburg-Wissenbach

Telefon: +49 2774 52260
Warenannahme freitags von 14-17 Uhr
E-Mail: christoph.lantelme@bund.feg.de


Konten


Bund FeG - Auslandshilfe
IBAN: DE35 4526 0475 0009 1900 00
BIC: GENODEM1BFG
bei der Spar- und Kreditbank eG, Witten

Bund FeG - Katastrophenhilfe
IBAN: DE07 4526 0475 0001 0006 00
BIC: GENODEM1BFG
bei der Spar- und Kreditbank eG, Witten