Markus Swoboda

Von Beruf Bäckermeister und ehrenamtlicher Hygienebeauftragter des Sanitätsdienst der FeG Deutschland.

In der Auslandshilfe ist er verantwortlich für die Mitarbeiterschulung im Bereich der Lebensmittelhygiene, für die Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen im Lager und beim Transport der Lebensmittelspenden.

Sein Aufgabenbereich umfasst die Überwachung der gängigen, behördlichen Hygienevorschriften. Er erstellt die notwendigen Bescheinigungen für Grenz- und Zollabwicklungen.