Freie evangelische Gemeinde „Gute Nachricht“

FeG „Gute Nachricht“ in Nord-Mazedonien

65 Mitglieder, von denen 40 in Skopje und Drachevo wohnen und 25 in Schutka

Pastor: Mite Goshev

Missionsstation in Yurumleri (20 km von Skopje)

Die Mitglieder und Freunde der Gemeinde aus Skopje und Drachevo treffen sich am Sonntagabend zum Gottesdienst in einem Heim für behinderte Menschen, das die Gemeinde anmieten konnte. Die Mitglieder aus Schutka feiern in ihrem Stadtteil einen eigenen Gottesdienst in einem Privathaus.

Während der Woche gibt es 2 Hauskreise, in denen Gebet und Bibellesen im Vordergrund stehen.